Praktische Nähhelfer für jedes Nähprojekt

Gut gesteckt ist halb genäht! Dieses Sprichwort kommt nicht von ungefähr, denn sorgfältige Vorbereitung ist das A und O beim Nähen. Wer Ordnung hält und Geduld beweist, wird sich nach getaner Arbeit umso mehr an der Qualität seines Produkts erfreuen können. Zum Glück gibt es allerhand Schneiderzubehör, das uns die Arbeit enorm erleichtern kann.

Mehr…
Gut gesteckt ist halb genäht! Dieses Sprichwort kommt nicht von ungefähr, denn sorgfältige Vorbereitung ist das A und O beim Nähen . Wer Ordnung hält und Geduld beweist, wird sich nach getaner... mehr erfahren »
Fenster schließen
Praktische Nähhelfer für jedes Nähprojekt

Gut gesteckt ist halb genäht! Dieses Sprichwort kommt nicht von ungefähr, denn sorgfältige Vorbereitung ist das A und O beim Nähen. Wer Ordnung hält und Geduld beweist, wird sich nach getaner Arbeit umso mehr an der Qualität seines Produkts erfreuen können. Zum Glück gibt es allerhand Schneiderzubehör, das uns die Arbeit enorm erleichtern kann.

Prym Vario-Plus Sortimentskasten Nähfrei, nachfüllbar
Prym Vario-Plus Sortimentskasten Nähfrei,...
Sortimentskasten mit Basissortiment, nachfüllbar
45,00 € *

Auf diese tollen Nähhelfer möchtest du nicht verzichten

Der Kurzwarenhersteller Prym hat sich auf praktisches und preiswertes Nähzubehör spezialisiert und erfreut die Branche schon seit vielen Jahren mit vielseitigen Werkzeugen und Näh-Hilfsmitteln. Das Prym Kurzwaren Sortiment umfasst verschiedene Markierwerkzeuge, Maßbänder, Scheren, Nadeln und Verzierungen.

Unter die Kategorie der praktischen Nähhelfer fallen zusätzliche Hilfsmittel, die jedes begeisterte DIY-Herz höher schlagen lassen. Um dir die Auswahl zu erleichtern, haben wir dir hier die Top 4 der praktischen Nähhilfen zusammengestellt. Denn egal ob Anfänger oder Profi, diese vier Helferlein sind für das Schneiderhandwerk unerlässlich:

  • Armnadelkissen: Vorhang auf für das praktischste Accessoires unter den Nähhelfern - das Armnadelkissen. Es ziert die Arme von Schneidern, Modedesignern und Modellmachern. Denn mit ihm hast du deine Stecknadeln immer griffbereit und vermeidest Stecknadelchaos auf Tischen und Böden. Dank einem Klettband lässt das Armnadelkissen sich an jedes Handgelenk anpassen und verrutscht nicht.
  • Nahttrenner: Auch den Besten kann es von Zeit zu Zeit passieren, dass Nähte wieder aufgetrennt werden müssen. Damit das Auftrennen möglichst fix geht und du dir dabei nicht versehentlich Löcher in den Stoff reißt, empfiehlt es sich, einen unserer ergonomischen Nahttrenner zu verwenden.
  • Nadeleinfädler: Nadeleinfädler sind bestens geeignet für alle, die sich mit dem Einfädeln gelegentlich schwer tun oder einfach Zeit sparen möchten. Denn mit diesem kleinen Begleiter wird das Einfädeln schnell zur Routine. Auch das Arbeiten bei schlechten Lichtverhältnissen wird mit dem Nadeleinfädler möglich.
  • Rollschneider: Mit ein wenig Übung geht der Zuschnitt von Stoffen mit dem Rollschneider leichter denn je. Er schneidet auch mehrere Stofflagen oder dickere Materialien ohne Probleme und liegt angenehm in der Hand. Austauschbare Klingen machen den Rollschneider auch langfristig zum zuverlässigen Werkzeug.

Noch mehr Nähutensilien für Selbermacher

Natürlich gibt es neben unseren Top 4 der praktischsten Nähhelfer noch weit mehr zu entdecken. Für jedes deiner Nähprojekte findest du hier die passende Nähhilfe. Wir bieten beispielsweise Zangen für unterschiedlichste Arten von Knöpfen oder Ösen an. Die Werkzeuge von Prym lassen sich intuitiv und unter geringem Kraftaufwand verwenden. Sieh dich um und werde fündig! Verschiedene Haftverschlussbänder eignen sich hervorragend für Kinderkleidung oder Accessoires. Darüber hinaus mangelt es bei uns auch nicht an kleinen feinen Zutaten wie Annähdruckknöpfen, Häkchen oder Kordelstoppern.

Das Stoffkontor Nähmagazin – DIY-Begeisterte im Austausch

Du brauchst Hilfe beim Nähen und weißt nicht an wen du dich wenden sollst? Dann wirf einen Blick in unser Nähmagazin. Hier teilen andere Nähtalente ihre Erfahrungen mit der Community. Du findest ein Lexikon mit den wichtigsten Basics für das Arbeiten an der Nähmaschine, kostenlose Nähanleitungen und jede Menge visuelles Futter für den kreativen Geist.

Und wenn du selbst eine tolle Projektidee hast, die andere DIY-Fans interessieren könnte, kannst auch du Teil der Stoffkontor Nähakademie werden. Wir freuen uns auf dich!

Aktionen Newsletter