Polster Kunstleder

Weg mit zerschlissenen, abgenutzten oder unmodernen Polsterbezügen - her mit trendigen Polstern und Bezügen aus attraktivem Kunstleder! Polster Kunstleder lässt sich unkompliziert verarbeiten : "tackern" / heften, kleben, nähen oder nageln - alles ist erlaubt!

Mehr…
Weg mit  zerschlissenen , abgenutzten oder unmodernen  Polsterbezügen  - her mit trendigen Polstern und Bezügen aus attraktivem Kunstleder!  Polster Kunstleder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Polster Kunstleder

Weg mit zerschlissenen, abgenutzten oder unmodernen Polsterbezügen - her mit trendigen Polstern und Bezügen aus attraktivem Kunstleder! Polster Kunstleder lässt sich unkompliziert verarbeiten : "tackern" / heften, kleben, nähen oder nageln - alles ist erlaubt!

Filter schließen
von bis
3 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Polster PVC Kunstleder Beige
Polster PVC Kunstleder Farbe Beige 06
Breite 140cm
6,00 € * / Meter
3 von 3

 

Lederimitate - robuste Polsterstoffe mit ansprechender Optik und angenehmer Haptik

Moderne Lederimitate sind aus hochwertigen Kunstfasern oder Kunstfaser-Gemischen gefertigt: Zum Einsatz kommen hauptsächlich Polyester, Polyvinylchlorid (PVC) und Polyurethan (PU) - eine Beimischung von Baumwolle ist möglich.
Einem Kunstfasergewebe kann verfahrenstechnisch eine beliebige Textur verliehen werden: Die Stoffoberfläche kann optisch und haptisch beispielsweise Leinen, Samt oder Chenille nachempfunden sein oder einem Tierhaarprodukt wie Büffelleder oder Rindsleder.

Polster Kunstleder ist sehr strapazierfähig (abrieb- und scheuerfest). Mit Martindale-Werten im Bereich von über 50.000 bis 100.000 Scheuertouren liegt die Belastbarkeit von Kunstledern für Polsterarbeiten weit über den für stark frequentierte Objektbereiche wie Büros oder Gaststätten geforderten Werten.

Zudem sind Polsterstoffe aus Kunstleder pflegeleicht: Ein Mikrofasertuch und pures Wasser oder lauwarme Seifenlauge reichen aus. Kostenintensive Spezialpflegemittel sind überflüssig.

Polsterstoffe aus Kunstleder - ein Blick in unser Sortiment

Wir führen Kunstleder zum Polstern in breiter Farbpalette: Das Angebot reicht von der Natur nachempfundenen Kolorierungen bis zu auffällig bunten Farben, die so in der Natur nicht vorkommen. Letztere werden gern eingesetzt, um ein einzelnes Möbelstück dominant im Raum zu positionieren - beispielsweise "das rote Sofa". Apropos Rot: Bei uns gibt es rotes  Polster Kunstleder in vielen verschiedenen Nuancen: (Hell)rot, Ferrari-Rot, Burgund-Rot, Bordeaux-Rot, Weinrot sowie Weinrot Antik. Auch andere Farben findest Du in unterschiedlichen Nuancen, sodass die Chancen gut stehen, dass Du hier exakt Deinen "Wunschton" triffst.

Unsere Kunstleder Polsterstoffe haben unterschiedlichen Qualitäten in Hinblick auf Materialzusammensetzung, Robustheit und Textur, darunter

  • Polster PVC Kunstleder: Das leicht glänzende Lederimitat mit dezenter Narben-Textur ist unser günstigstes Produkt unter den Polster Kunstledern. Gegen einen Aufpreis ist es mit flammhemmender Ausrüstung lieferbar.
  • Polster PVC Kunstleder "Rindsleder Optik" oder "Büffel-Optik": Die Textur dieser Produkte ist den Tierhäuten auf den ersten Blick täuschend ähnlich nachempfunden.
  • Polster PU Kunstleder "super soft": Dieses Produkt ist das Weichgriffigste seiner Art.
  • Kunstleder / Lederimitat "Flecht-Optik" oder "Stick-Optik Flower": Diese Produkte verblüffen mit Reptilien-Prägung und ungewöhnlichem Farbdruck
  • Outdoor-/Bootskunstleder: Dieses Lederimitat ist extrem strapazierfähig und erfüllt alle Anforderungen für Polsterarbeiten im Außenbereich (beispielsweise Bootsausstattung, Outdoor-Möbel, Automobil und Camping)

Sei gespannt auf weitere Polster Kunstleder in unserem Sortiment!

Möbel polstern oder beziehen mit Kunstleder - spannend für Ungeübte und Fortgeschrittene

Häufig wird uns die Frage gestellt, ob es schwierig sei, Möbel selbst neu zu beziehen oder zu polstern - ist doch das Handwerk des Polsterers ein anerkannter Lehrberuf. Nun - es gibt ähnlich wie beim Nähen von Bekleidung unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Leicht ist es beispielsweise, die textile Sitzfläche eines schlicht modernen Holzstuhles samt Schaumstoffunterlage auszutauschen. Schwieriger wird es bei einem antiken Stuhl mit Federkern. Soll das Sitzpolster des antiken Stuhles zudem mit Möbelknöpfen festgezurrt und mit Ziernägeln versehen werden, solltest Du Dir unbedingt entsprechende Fachkenntnisse im Vorfeld aneignen. In jedem Fall lässt sich weichgriffiges Polster Kunstleder leicht mit Schere oder Cutter zuschneiden, weil es nicht ausfranst.

In unserem Näh-Magazin findest Du Inspirationen rund um das Thema DIY-Polsterarbeiten: Von losen Kissenauflagen für Sitzbänke oder Gartenliegen und festen Sitzpolstern für Bestuhlungen über Bodenkissen und Poufs bis hin zum kompletten Makeover für eine Ottomane findest Du hier praxiserprobte Schnitte und Arbeitsanleitungen.

Der kleine Produkttest - für eine Kaufentscheidung ohne Reue

Wir legen besonderen Wert auf eine naturgetreue Abbildung und eine aussagekräftige Produktbeschreibung für jeden unserer Stoffe. Jedoch werden Farben trotz guter Bildqualität nicht von jedem Monitor zu einhundert Prozent naturgetreu dargestellt. Hinzu kommt, dass die Haptik eines Stoffes sich mit Worten beschreiben lässt, die entscheidende Beurteilung jedoch der individuelle Tastsinn liefert. Deshalb musst Du Dich vor dem Kauf unserer Stoffe nicht allein auf Artikelbeschreibungen verlassen: Unser Musterservicesendet Dir gern kostenlos und unverbindlich bis zu sechs Stoffproben zu. Vergleiche unterschiedliche Polster Kunstleder in Natura und lasse Deine (Haut)sympathie entscheiden!

Aktionen Newsletter