✄ Deine Nähreise: Einfach mal den Kopf frei nähen ✄

Eine Gruppe voller Nähbegeisterter, ein vier-Sterne Hotel, eine riesige Auswahl an Stoffen, ein kleines idyllisches Dorf, eine Woche lang Besinnlichkeit und völlige Konzentration auf das Nähen.

Ein Scherz denkt ihr euch? Keineswegs! Denn Nähreisen sind der allerneuste Trend unter nähwütigen Frauen und Männern.

Was genau ist überhaupt eine Nähreise?

Zusammen mit anderen Nähbegeisterten geht es auf eine Reise in entfernte Gebiete Deutschlands und Europa. Von Berlin und Würzburg bis hin nach Frankreich ist für jeden der perfekte Urlaubsort dabei.

Wunschstoffe, Accessoires und Nähwerkzeug eingepackt, könnt ihr dem Alltagsstress entfliehen und euch zu 100 Prozent auf eure absolute Lieblingsbeschäftigung konzentrieren.

Bei den meisten Angeboten handelt es sich hierbei um ein Paket welches von Vollpension bis Halbpension reicht. Immer inklusive sind natürlich die Übernachtungen, in dem jeweiligen Hotel sowie der Nähkurs, der meist unter professioneller Anleitung erfolgt.

Inzwischen gibt es viele Anbieter für sogenannte Nähreisen. Jeder davon bietet ein anderes individuelles Programm, in einer anderen Stadt beziehungsweise in einem anderen Land. Allerdings immer mit dem gleichen Hintergedanken: Bei einem Nähurlaub geht es darum, den Kopf frei zu kriegen, und unter Gleichgesinnten einfach mal die Seele baumeln zu lassen.

Anbieter und Angebote eines Nähurlaubs

Da Nähreisen immer gefragter werden tuen sich auch immer mehr Unternehmen auf, die einen solchen Urlaub anbieten. Hierzu gehört auch der Anbieter pureReisen. Das Unternehmen beschäftigt sich bereits seit vielen Jahren mit individualisierten Reisen, und wirbt mit Einzigartigkeit und charakteristischen, erstklassigen Reisen.

So bietet pureReisen seit kurzem auch Nähreisen an. Vom 12.03.2017 bis zum 17.03.2017 könnt ihr euch im Hotel Freihof in Prichsenstadt, welches sich in der Nähe von Würzburg befindet, verwöhnen lassen.

Im SPA & Wellness-Hotel erwarten euch fünf Übernachtungen, inklusive fünf Mal Frühstück sowie vier Mal Mittagsessen und eine Stadtführung durch Würzburg. Damit natürlich der eigentliche Grund der Reise nicht in den Hintergrund rückt, werdet ihr von Montag bis Donnerstag in einem professionellen Kurs von einer Schneidermeisterin, mit über 20 Jahren Erfahrung, unterstützt.

Hier also noch einmal die Eckdaten kurz zusammengefasst:

Eine besondere Reise für besondere Wünsche

Entflieht also dem immer gleichen Alltag und widmet euch vollkommen dem Nähen. Ohne ständiges Telefon oder Handy-Geklingel, Geschirrgeklapper in der Küche oder spontanen Hausbesuchen, ist die Nähreise ein Urlaub der ganz besonderen Art.

Unter professioneller Anleitung, könnt ihr endlich einmal das Nähen was ihr euch schon Jahre vorgenommen habt. Und das alles noch in einem luxuriösen Hotel, bei tollem Essen und guter Gesellschaft! 

Und die richtigen Inspirationen rund um das Thema Stoffe, findet ihr in unserem Online-Shop. In unserer Themenwelt findest du alles was dein Stoff-Herz begehrt.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Aktionen Newsletter