Service: 04171 - 84 81 8-0 Mo - Fr 8 bis 17 Uhr

Jetzt kontaktieren

Wir beraten Sie gerne!

Service: 04171 - 84 81 8-0
Mo - Fr 8 bis 17 Uhr
  • Faire Preise
  • Sicheres Einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei ab 75€ in D
 

Nähen auf Englisch leicht gemacht - Lektion 6: Das Schnittmuster

Liebe Stoffkontor-Freunde,

Nun sind wir schon bei Lektion 6 angekommen! Die ausgewählten Stoffe sind bereit gelegt, die kniffligen Stellen der Nähanleitung sind bekannt und rund um eure Nähmaschine sieht es noch ordentlich aus?

Das wird nicht so bleiben, denn jetzt geht es ans Schneiden, Messen, ...  

Im Stoff-Chaos liegt die Näh-Ordnung

Damit die Schere nicht schneller ist als das Auge, sollte hier Ruhe bewahrt werden.

Deswegen vorerst einmal die wichtigsten englischen Bezeichnungen für die Einzelteile verschiedenster Schnittmuster. 

Damit später auch ja nicht das Hosenbein einem Ärmel gleicht!

Nähen auf Englisch leicht gemacht - Das Schnittmuster

 

 

Tipp: Arbeitet die Nähanleitung Stück für Stück ab und stellt sicher, dass ihr von den richtigen Stoffen die richtige Anzahl an Einzelteilen vorliegen habt.

Hier noch einmal eine Übersicht aller wichtigen englischen Begriffe rund ums Schnittmuster:

  Englisch Deutsch
     
Schnitte pattern Schnittmuster
  pattern pieces Schnittteile
  pattern tracing paper Schnittmusterpapier
     
Rund ums Messen measure Maße
  length Länge
  mark Markierung
     
Schnittteile collar Kragen
  sleeve Ärmel
  neckline Halsausschnitt
  cuff Bund / Bündchen / Manschette
  pocket Tasche
  flap Klappe
  hood Kapuze
  neckline Halslinie
  crotch Schrittpartie
  sash Gürtel
  shoulder Schulter
  sleeve opening Ärmelöffnung
  waistband Hosenbund
  include(d) enthalten
(z.B.: die Nahtzugabe)
  seam allowance Nahtzugabe
     
Rund ums Ausschneiden seamline Nahtlinie
  closure Verschluss
  foldline Bruchkante
  seam Saum / Naht
  interfacing Einlage
  layer Lagen
  inside innen
  corner Ecke
  clip einschneiden / knipsen
  fits passt
  right side richtige (rechte) Seite
  wrong side falsche (linke) Seite
  pressing bügeln
  trimming beschneiden
  lengthwise der Länge nach
  notch Markierung, die die
Positionierung der Stoffteile
zeigt
  topstitching Absteppen

 

Und jetzt: Schnippeln was das Zeug hält!

Viel Spaß, 

Euer Stoffkontor-Team

 
 
 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.