Service: 04171 - 84 81 8-0 Mo - Fr 8 bis 17 Uhr

Jetzt kontaktieren

Wir beraten Sie gerne!

Service: 04171 - 84 81 8-0
Mo - Fr 8 bis 17 Uhr
  • Faire Preise
  • Sicheres Einkaufen
  • Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei ab 75€ in D
 

Top 10 Schnittmuster für Röcke und Kleider

Liebe Stoffkontor-Freunde,

passend zu unserer #extranahtig JuniROCK Aktion stehen die Top-10 Näheinleitungen ganz im Zeichen von Röcken, Kleidern und Beine zeigen. Wie passend, dass auch das Wetter langsam aber sicher mitspielt.

Top 10 Nähanleitungen Röcke & Kleider

#1: Neuer Rock aus altem Kleid

Hier gleich zu Beginn eine wunderbare Idee, ein altes Lieblings-Kleid, was nicht mehr passt oder kleine Flecken hat, zu recyclen und einen neuen Rock daraus zu zaubern. Diese Idee haben wir hier bei Anja vom Blog knobz gefunden und uns gleich verliebt. So strahlen alte Kleidchen im neuen Glanz.

# 2: Extraeinfaches Schlauchkleid

Wolltet ihr schon immer ein schlichtes, aber elegantes Schlauchkleid aus eurem Lieblingsstoff zaubern? Da kommt die Anleitung von cottonandcurls gerade recht. Wir haben uns vor allem in den schönen Kontrast von Streublumen vorne zu schlichter Eleganz auf dem Rücken verliebt. Welche Kombi würdet ihr umsetzen?

#3: Rock mit Kordelzug & aufgesetzten Vintage Taschen

Weil wir gerade so im Englischen drin sind und dieser Rock einfach zu schön ist, um ihn zu unterschlagen J, kommt hier der Rock mit Kordelzug und aufgesetzten Taschen daher.  Der Kordelzug macht ihn ungemein praktisch, die aufgesetzten Taschen im Vintage-Look machen ihn zu einem echten Hingucker. Hier sind der Fantasie natürlich keine Grenzen gesetzt: Wie wäre es, den schlichten Rock mit Taschen aus gemusterten Stoff zu versehen? Die Anleitung gibt es bei Melly Sews inklusive einer schönen Geschichte, wie sie zu diesem Schnittmuster kam.

#4: Sommerliches Mädchenkleid mit sonnigem Namen

Der Name dieses Kleids lässt schon vermuten, was kommt: Sommer, Sonne,  Urlaubsfieber. Das Kleid „Sunshine“ ist ein luftiger, bequemer Sommerbegleiter für kleine und große Mädchen, denn im dazugehören eBook sind Schnittmuster für Größen von 62 – 140 zu finden.  Getragen über ein Shirt und mit Strümpfen kombiniert, macht es auch an Tagen außerhalb des Hochsommers eine gute Figur. Das eBook findet ihr bei Dawanda im Shop von klecks Macs.

#5: Für kleine Zwerginnen mit ganz viel Liebe

Noch einmal auf englisch, aber versprochen, es lohnt sich! Dieses zauberhafte Kleidchen für kleine Mädchen von Very Shannon ist nicht nur von vorne ein echter Hingucker, sondern wird vor allem durch den herzförmigen Rückenausschnitt zu etwas ganz Besonderem. Die Nähanleitung umfasst auf 18 Seiten Schritt-für- Schritt Hinweise mit Fotos, damit wirklich nichts schief geht. Inspiration von Stoffen & Kombinationsmöglichkeiten gibt es gratis dazu ;) Wer im Englischen nicht ganz so sicher ist, für den haben wir hier eine kleine Hilfe in den wichtigsten Näh-Vokabeln.

#6: 10-Minuten Strandkleid für Groß & Klein

Der nächste Urlaub steht vor der Tür und ihr braucht noch ein Strandkleid? Wir wäre es da mit diesem ungeheuer praktischen und superschnell gemachten Modell von rosarosa?  Der Clou: Es ist aus Frottee und trocknet euch so noch zusätzlich nach jedem Badegang. Zu finden ist die Anleitung in ihrem Freebook http://www.rosarosa.eu/Frotteefreebook. Hier findet ihr auch noch weitere Anleitungen rund um Frottee Stoffe.

#7: Ein echter Alleskönner: Ella

Das Modell Ella von der lieben Patty Doo ist ein echter Alleskönner: Ob mit kurzen, dreiviertel-langen oder ganzen Arm, dieses Jerseykleid macht für alle Figurentypen und Anlässe ordentlich was her. Je nach Muster des Jerseystoffs und Kombinationsmöglichkeiten mit Gürtel, Schleifen oder aufgesetzten Knöpfen ist von süß, über casual bis hin zu super schick ist hier alles drin.

#8: Neuer Rock aus einem Hemd

Und noch eine „aus alt mach neu“-Idee: Dieser Rock mit Knopfleiste ist aus einem alten Hemd entstanden. Neben dieser Nähanleitung von everything by my  gibt es hierzu auch ganz viel Inspiration bei Pinterest. Also: ran an die Hemden eurer Männer, Brüder und Söhne!

#9: Muschelsaum Rock mit Knopfleiste

Dieses absolute Schmuckstuck haben wir bei handmadekultur auf der Seite von nette gefunden. Das von ihr selbst zusammengestellte Schnittmuster gibt es sogar als Freebie. Wir sind völlig begeistert von dieser neuen Interpretation eines klassischen Taillenrocks!

#10: Kleid im 50ies-Style

Diese Nähanleitung ist ein Muss für alle Fans der 50er-Jahre! Aber auch für alle anderen Mädels ideal ist dieses feminine Kleid mit eng anliegender Taille und glockenförmigen, ausgestelltem Rock, der sich mit Organza oder sogar einem Petticoat noch effektvoller gestalten lässt. Wer will da nicht gleich das Tanzbein schwingen? Das Schnittmuster von Burda könnt hier bestellen.

Stoffe für euer rockiges Nähprojekt

Welche Stoffe eignen sich für Röcke und Kleider am besten?

Besonders beliebt für das Nähen von Kleidern und Röcken sind Baumwolljerseys und Viskosejerseys. Auch Chiffon und Baumwollstoffe aus 100% Baumwolle werden gerne vernäht.

Eine Auswahl unserer Stoffempfehlungen für sommerliche Kleider findet ihr unten.

Hoffentlich war viel Inspiration für neue Projekte dabei. Wenn ihr nun voller Elan gleich an eure Maschinen hetzt und losnähen wollt, denkt dran, Bilder der fertigen Projekte gleich #extranahtig hochzuladen oder einzuschicken ;)

 

Passende Artikel

Stretch Denim Jeans Stoff "Punkte klein" Farbe Jeans-Blau

1. Wahl Ware 65% Baumwolle, 32% Polyester, 3% Elasthan Grundfarbe: Jeans-Blau einseitig bedruckt mit Punkten - Größe ca. 0,2cm in Weiss leichter Querstretch ​leichte Qualität - weich fliessender Griff Breite ca. 145cm - von der Rolle Gewicht ca. 280gr / Laufmeter hervorragend geeignet für Röcke, Hosen, Jacken, Kissen, Dekoration etc. Pflege:

9,90 € *

 
 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.